Gallbergkicker die Nummer 1 im Südkreis

Sonntag, 16.06.2019 - Nach Platz 1 beim Turnier in Geesthacht folgte 8 Tage später der nächste Turniersieg in Bargteheide. Läuft bei den Gallbergkickern, die auf eine überaus erfolgreiche Saison zurückblicken - und das bereits gestern gebührend gefeiert haben.

Erfolge in Liga und Turnieren

Nachdem dem hervorragenden 4. Platz in der Kreisliga Schleswig-Holstein, in die die Gallbergkicker als Aufsteiger eingezogen waren, ist das Team überall gern gesehener Gast, um sich mit den anderen Verbänden zu messen. So spielte die SG Lütau/Lauenburg am 08. Juni beim hochklassig besetzten Turnier des FSV Geesthacht mit und belegte überraschend für die Hamburger Mannschaften aus der Oberliga, Landesliga und Bezirksliga ungeschlagen den ersten Platz (» hier geht's zum Turnierbericht).

Nervenkitzel zur Belohnung

Bevor es dann zum nächsten Turnier ging, stand erst einmal der Besuch im Heidepark Soltau an. Denn wer gut spielt der soll auch gut feiern. Und das hat die Truppe um Kapitän Lisa dann mit Colossos, Flug der Dämonen und Scream auch ausgiebig genossen. Und wenn die Gallbergkicker reisen, dann muss sich sogar die Natur beugen. So startete die Mannschaft in Lauenburg bei größtem Unwetter und kamen bei Sonnenschein an, um Ihren Saisonabschluss zu feiern. So wurde das Team für die starke Saison auch vom Wettergott belohnt.

Top-Besetzung aus Oberliga und Landesliga

Am heutigen Sonntag ging es zum Turnier nach Bargteheide. Hier traf die Truppe auf Mannschaften der Oberliga Schleswig-Holstein, zwei Hamburger Landesligisten mit BU und Farmsen und mal wieder auf den Erzrivalen von Wentorf/ Sandesneben, immer Meister in der Kreisliga S/H für den Jahrgang 04/05. Unsere Mannschaft war auch hier nicht zu stoppen, so dass sogar Wentorf/ Sandesneben überraschend hoch mit 0:3 gegen uns verlor. In einem erstklassigen Endspiel gegen die Landesliga Farmsen gingen wir dann sogar mit 1:0 als Sieger vom Platz.

Mit Zuversicht in die nächste Saison

Das Trainerteam mit Gerd Miebs und Ben von Appen ist für die kommende Saison voller Vorfreude und sehr zuversichtlich. Es wird innerhalb der SG Lütau/Lauenburg zwei B-Jugend-Mannschaften geben. Team 1 wird in der Kreisliga um Aufstieg in die Landesliga spielen und Team 2 wird in der Kreisklasse A gemeldet. Dafür suchen wir noch Verstärkung. Wer Wert auf eine fußballerische Ausbildung legt und ein Top-Training genießen möchte, ohne mehr dafür zu bezahlen, der ist bei der SG Lütau/Lauenburg des Jahrgangs 2003/2004 sehr gut aufgehoben. Komm doch einfach mal beim Training vorbei.