Gürgencup 2017 – Impressionen vom Turnier

Samstag, 25.02.2017 - Es war ein schönes Turnier, dass die D1 der Salzstraßenkicker der SG Schnakenbek/Lütau als Gastgeber auf die Beine gestellt hat. Wir waren mit der Kamera unterwegs und haben die besten Eindrücke rund um das Feld für euch eingefangen. Und sollte euch das Turnier auch so gut gefallen haben wie uns, dann freuen wir uns auf einen Kommentar am Ende der Seite oder teilt den Beitrag doch bei Facebook.

 

Immer informiert: Spielstände und Tabellen wurden minutengenau aktualisiert.

Letzte Anweisung: Die Fußballschule 100% Fußball vor dem Spiel gegen die Salzstraßenkicker.

Begehrte Trophäen: Die wunderschönen Pokale wurden von Gürgen-Dienstleistungen gestiftet.

Ganz nah dran: Die Zuschauer stehen direkt an der Bande. Das geht nur in der Soccerhalle.

Tolles Buffet: Danke an die vielen Helfer, die sich um das leibliche Wohl gesorgt haben.

Erfrischender Sponsor: Die Lütauer Süßmosterei unterstützt die Salzstraßenkicker.

Liebevoll arrangiert: Die Brötchen schmeckten genauso gut wie sie aussahen.

Glück gehabt? Die Tombola erfreute sich großer Beliebtheit...

Insbesondere die Fußbälle waren heiß begehrt.

Danke an unsere Hauptsponsoren: Dani Gürgen vom Abendstern in Geesthacht.

Danke auch an Murat Gürgen von Gürgen-Dienstleitungen aus Geesthacht.

Wie steht es? Gegen wen geht es als nächstes? Beim Schiedsgericht liefen alle Fäden zusammen.

Immer alles im Griff: Der Herr über Spielstand und Musik.

Technik vom Feinsten: Für eine gute Stimmung in der Halle sollte man an der Technik nicht sparen.

Spieler vom SC Wentorf warten auf den nächsten Einsatz.

Weit gereist: Ganz aus Uelzen kamen die Jungs und Mädels der JSG Uelzen/Oldenstadt.

Alles im Lack: Trainer Gerd verfolgt gebannt die Partie seines Teams.

Macht sich gut im Vereinsheim: Den 2. Gürgencup im letzten Jahr gewann übrigens Escheburg.

Bärenstark: Obwohl als reiner 2005er Jahr das jüngste Team schaffte es die Fußballschule bis ins Finale.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.