HKM – tolle Leistung nicht belohnt

Samstag, 07.02.2016 – In der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaften in Mölln überzeugte die D-1 der Salzstraßenkicker mit einer tollen Teamleistung, die viel zu oft nicht belohnt wurde. So war die SG Schnakenbek/Lütau in vielen Spielen das überlegenere Team, konnte dieses jedoch nicht in Punkte ummünzen. Oft genügten dem Gegner ein einziger Tempogegenstoß zum Torerfolg und Sieg.

hkm_02

Die Bilanz: Ein Sieg und zwei Unentschieden. Dazu knappe Niederlagen, viel zu harte Zeitstrafen und ein strittiger Siebenmeter. Das Trainerteam nahm trotzdem viele positive Eindrücke mit nach Hause:

Großes Lob an das Team, dass nie aufsteckte und mit tollem Fußball die mitgereisten Fans begeisterte. Leider war das Glück heute nicht auf unserer Seite.

hkm_03

Aber egal. Abgehakt und weiter geht’s. Neue Herausforderungen warten auf das Team. So treffen die Salzstraßenkicker am Sonntag in einem Testspiel auf die B-1 Damen des Düneberger SV und eine Woche später startet dann der 2. Gürgen-Soccerhallen-Cup in Geesthacht. Die Vorfreude bei Fans und Spielern ist riesengroß.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.