SSV und Allstars erreichen Finalrunde

Samstag, 30.01.2016 – Beim Hallencup in Bardowick traten die Salzstraßenkicker als Titelverteidiger an – und haben das Finale nur knapp verpasst. Das Team hatte die Vorrunde in der Gruppe B ungeschlagen gemeistert und musste sich erst im Halbfinale geschlagen geben. Kuriosum am Rande: Weil Brietlingen nicht antrat wurde kurzerhand ein Allstar-Team ins Leben gerufen, zu dem jede Mannschaft 1 bis 2 Spieler abstellte. Doch dazu später mehr.

DSC03078_800

Drei Punkte im ersten Spiel

Im ersten Spiel traf der SSV Schnakenbek auf die 2. Mannschaft des TSV Bardowick. Beide Teams spielten auf Augenhöhe und Torchancen gab es auf beiden Seiten, doch ein Treffer wollte nicht fallen. Schließlich gelang es Lennard aus der Distanz den Bardowicker Keeper zu überraschen und die Führung zu erzielen, die der SSV bis zum Abpfiff verteidigte.

DSC03043_800

Video-Impressionen aus Bardowick

Coole Sache, so mit Video. Danke an Marco für die schöne Idee und tolle Umsetzung 😉

 

In Spiel 2 ging es gegen die Kicker aus Lüneburg. Dieses Mal war es Antonia, die ihr Team in Führung brachte. Leider gelang es nicht, das 1:0 über die Zeit zu bringen, so dass sich beide Teams am Ende verdient mit 1:1-Unentschieden trennten.

DSC03047_800

Paul und Joshi im Allstar-Team

Zwischenzeitlich trat auch das Allstar-Team auf den Plan, zu dem wir Joshi und Paul abgestellt haben. Die beiden entpuppten sich als absolute Teamplayer und fanden schnell einen Draht zu den anderen Mitspielern. Trainer Dirk hatte aus dem wilden Haufen in kürzester Zeit ein schlagkräftiges Team geformt, das nach einem Unentschieden und einem Sieg ebenfalls mit 4 Punkten auf den SSV traf. In einem klasse Match trennten sich beide Teams 1:1 und zogen mit 5 Punkte in die Runde der letzten Vier ein. Hier hatte das Allstar-Team nach dramatischem 7-Meter-Schießen die Nase vorn und zog ins Finale ein.

DSC03092_800

Hier wurde der Höhenflug dann jedoch durch die SV Scharnebeck gestoppt, die zuvor im Halbfinale den SSV abschoss und auch sonst alle Spiele souverän gewann. Glückwunsch an den Sieger – und ganz besonders auch an den Gastgeber aus Bardowick. Ihr habt ein tolles Turnier ausgerichtet und wir freuen uns schon, euch bei unserem Gürgen-Soccerhallen-Cup am 20.02.2016 in Lauenburg begrüßen zu dürfen.

Impressionen vom Turnier in Bardowick

[wonderplugin_slider id=“8″]

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.